Benda, Königl. Preussischer Concertmeister

Exlibris Kuchenbecker

Exlibris [lateinisch »aus den Büchern«] grafisch gestalteter Besitzervermerk, »ex libris« wurde zur Bezeichnung für das Bucheignerzeichen. Das Supralibros (Superexlibris) ist ein Bucheignerzeichen, das auf den äußeren Bucheinband geprägt ist. Die frühesten im Druckverfahren hergestellten Exlibris stammen aus dem letzten Jahrzehnt des 15. Jahrhunderts. Im Barock wurde der Holzschnitt durch den Kupferstich verdrängt.

Benda, Königl. Preussischer Concertmeister

Benda (Franz) ist am 25. November 1709 zu Alt-Benatky in Böhmen geboren. Sein Vater, Hanß George Benda, war Altmeister der Leinweberzunft, aber dabey der Musik nicht unkundig; denn er spielte auf dem Hackebrete, der Hoboe und Schalumo. Die Mutter, Dorothea, war die Tochter eines Schulmeister, Namens Brixy.
...

Inhalt abgleichen