Versuch eines Zeitstrahls zu Bischofthum

Versuch eines Zeitstrahls zu Bischofthum

Dieser Überblick befasst sich mit der Geschichte Pommerns unter besonderer Fokussierung auf Bischofthum.

 

-3000

Jüngere Steinzeit in Pommern (3000 bis 2000 vor Chr.)

Die Träger der nordischen Kultur besetzten von Dänemark aus Rügen und Vorpommern, drangen längs der Küste bis Hinterpommern und südöstlich durch die Uckermark bis in den heutigen Kreis Pyritz vor und trafen hier auf Siedler der Donaukultur, deren Spuren auch in anderen Teilen Pommerns festzustellen sind. Gegen Ende der Steinzeit breitete sich die in Mittelpommern heimisch gewordene Kultur der Oberschnurkeramiker weiter nach Osten aus.

Quelle: http://www.ruegenwalde.com/verkauf/wehrmann_2/teil-0.htm

Inhalt abgleichen